Banner der Nacht – Lagervorstellung

Im Banner der Nacht vereinen sich die zwei Viertel Schattenhain und Kryophorika. Einst mächtige eigenständige Lager vereinten sich diese unter dem Banner der Nacht. So erstrahlt die Gunst des Todes und die Macht des Eisfeuers diese nicht allzu gegensätzlichen Lagergruppen zu einem schlagkräftigen Lager. Geführt wird das Banner der Nacht vom Nachtkönig Vrakaz dem Herren des Todes und der Eiskönigin Frostmaris, die Herrin des Eisfeuers. So unterschiedlich sie auch auf den ersten Blick zu sein scheinen, so Einheitlich ist auf den zweiten Blick ihre urgegebene Vergangenheit.

Beide Lagerviertel sind dominiert von mächtigen Magiern, Klerikern des Zwielichtes und anderen ritual-begabten Charakteren. Aber auch die Streiterinnen und Streiter sind nicht minder schlagkräftig, wenn sie gemeinsam in den Kampf ziehen. Auch machen sie sich oft gemeinsam auf die wilde Jagd um den Ausgleich zu bringen und die Waagschale zwischen Licht und Finsternis wieder herzustellen. All jene, die keine Heimat mehr haben, sei es aus welchem Grund auch immer und diejenigen die an die Neutralität der Schöpfung glauben, denen steht das Banner der Nacht offen. Gerade in der Schattentaverne von Berta, ist jeder willkommen, solange er sich an die Gesetze des Vrakaz und der Frostmaris hält – die Neutralität!

In Schattenhain kann man vielen Rassen, Völkern und Gestalten begegnen, denn vor Vrakaz Thron sind alle gleich. Vrakaz ist ein Gott der Finsternis, aber er steht auch für die Wahrung des Gleichgewichts in der Welt. Nicht Licht und nicht Dunkelheit, sondern Zwielicht und Schatten, besonnen, frei von Vorurteilen und maßlos im Genuss. In der letzten Eskade erwachte sein altes Volk die Bendith Sidhe und fortan stehen sie an Vrakaz Seite. Tritt ein in den Raum zwischen Licht und Schatten, komm in das Zwielicht, doch bedenke, dass Untote und Nekormanten hier keine Zukunft haben werden, da diese der unnatürliche Feind sind. 

In Kryophorika wird ausschließlich an die Macht des Eisfeuers geglaubt und die eine Heimat allen geboten, die ihre Heimat wie einst die mächtige Frostmaris verloren haben und um ihr Herz betrogen wurden. Eis wie auch Feuer vereinen sich hier und schaffen den Wall, der sich den feinden entgegen stellt.

Ansonsten ist es gleich ob du Ork, Mensch, Elfe, Drow, Chaot, Troll, Zwerg oder, oder, oder bist. Hauptsache du möchtest mit uns zusammen ein fantastisches Spiel betreiben und erleben! Ausgiebige Feste feiern wir eh zum Wohle des Vater Tod.

 

So komm in das Reich zwischen Licht und Schatten 

komm in das Banner der Nacht!

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , ,