Banner des Blutes

Banner des Blutes Kriegsheerlager des Chaos, der Orks, Trolle, Gobblins und wilden Barbaren
(Urchaos & Blutheerdirekte Info zu Blutheer durch anklicken des Namens)

Das Urchaos im Banner des Blutes
„Kinder des Urchaos, hört die Worte der Götter durch die Stimme aus dem Warp.
Aktiviert den Schrein des Chaos und öffnet das Warpportal zum Strom des Urchaos.
Der Schrein soll alle Chaosgötter verehren und das Urchaos würdig repräsentieren.
Zugleich soll es der Ort sein, an welchem unser Banner des Chaoses branden kann.

Türmt Knochen, Schädel, Blut, Gedärme, Leichen und andere Trophäen der Feinde zu den Mauern des ewigen Urchaos auf,
auf dass an diesen unsere Feinde mit Grauen zerschellen mögen.

Und nun sputet Euch, den eines besitzt das Urchaos nicht, dieses ärmliche Gefühl der bedauerlichen Menschen und
der verweichlichten Götter, was diese Geduld nennen. Und noch viel weniger haben wir Mitleid mit denen, die in den Augen des Urchaoses versagen.“

 

 

 

In diesem Lager des Urchaoses vereinen sich alle Charaktere die jegliche Art und Form des Chaos repräsentieren und bespielen.

Dabei ist es völlig egal, ob dies nun nach einem WH-Hintergrund oder einem anderen Hintergrund oder gar einem eigenen frei erfunden Hintergrund gestaltet ist. Wichtig ist einzig und allein, dass es eine chaotische Spielweise darstellt und eindrucksvoll sowie glaubhaft gezeigt wird.

2018 schloss sich dann das Urchaos mit dem Blutheer als ein Lager unter dem Banner des Blutes zusammen um eine neue geballte Machtfront zu bilden und so sogar mit der Kraft der teils schwer gepanzerten Chaoskriegerden Sieg in 2018 unter der Führung des Schreckens des Chaos zu erlangen.

Die Ziele des Urchaoses sind wohl genauso chaotisch wie die Anhänger und Götter des Urchaoses selbst. Grundlegend geht es aber darum, die Siegelkriege insgesamt für sich zu beanspruchen und auf Dauer dadurch die gesamte Dark World mit all ihren Seelen in das absolute Urchaos zu stürzen. Auch die Artefakte der anderen Parteien auf der Dark World sind ein lohnendes Ziel und würden die Schatzkammern des Urchaoses und die Macht des Warps erheblich erweitern. Freies und ungezwungens sowie angemessenes Spiel ist uns dabei wichtig.

In diesem Lager erwarten Dich nicht nur die allgegenwärtigen Ränkespiele der verschiedensten Art, sondern auch viele und sehr intensive Rituale bis hin zur Folterungen der grausamsten Art und Weise. Auch ist gewünscht, dass das Bild des Chaoses wieder kriegerischer und wilder wird als es die letzten Jahre auf verschiedenen Cons zu sehen war (Back to the roots). Da so manche Handlung sehr „brutal und blutig ausgespielt wird in theatralischer Form ist dieses Lager erst ab einem Teilnahmealter von 18 Jahre zugänglich.

Das Urchaos-Lager ist ein reines Chaoscharakterlager. Es bietet damit nahezu allen Charakteren, die verstörend und außergewöhnlich sind, einen passenden Spielausgangpunkt. Hier ist fast nichts unmöglich soweit es sich einem chaotischen Verhalten eingliedern lässt. Chaos ist nicht unbedingt böse, doch zu meist sehr finster und blutig, aber auch hinterhältig und intrigant. Der stetige Wandel verändert auch das Chaos und kehrt meist den Ausgangspunkt in das Gegenteil oder etwas ganz Anderes.

Das Chaoslager begründete sich durch die Öffnung eines Warprisses in die Urströme des Warps durch die ersten Streiter und Anhänger, welche über die Lande der Dark World streiften auf der Suche nach einem geeigneten Lagerort zur Eroberung der Dark World. Durch diesen Riss strömte auch die Essenz des Boten des Urchaoses und manifestierte sich nach verschiedenen Körperwechseln im Schrecken des Urchaoses. Die Stelle des Warprisses ist nun die wichtigste heilige Stätte innerhalb des Lagers und speist die Mächte der Chaoslageranhänger innerhalb des Lagers. Der wahre Name des Boten des Urchaoses ist bisher nicht bekannt, doch dieser soll in Kürze offenbart werden.

Entsprechend dem Hintergrund des chaotischen Lagerlebens sollte natürlich auch das Lager gestaltet sein. Dazu ist die aktive Mitwirkung aller nötig. Das Lager steht und fällt mit der Initiative der Teilnehmer des Lagers. Somit rufen wir alle Charaktere auf, sich hier für ein gemeinsames freies Spielerlebnis und an der Mithilfe zur Lagergestaltung und Realisierung zu beteiligen.

Bereits in der Vergangenheit konnte das Chaos mit seinen Kinder die Herrschaft über die Dark World mehrfach erringen und machte sich dabei die Einfältigkeit der anderen Götter zu Nutze. Nun sind auch unsere Todfeinde, die Streiter des Imperiums an diesen Künsten angelangt und stellen für uns eine zusätzliche Gefahr da. Lasst sie uns vernichten!

Erscheint zahlreich und lasst uns Blut vergießen, Knochen brechen, Gedärme ausweiden und den Verstand unserer Feinde in sich verdrehen bis der Wahnsinn ihnen inne wohnt!

Wir freuen uns sehr auf Eure Teilnahme und Eure aktive Mitwirkung im Chaoslager! Bittemeldet Euch auch im Forum an und organisiert dort mit uns zusammen das Lager des Urchaoses als Bollwerk des Grauens!

 

Chaos40
Chaos40
Chaos12
Chaos12
Chaos13
Chaos13
Chaos18
Chaos18
Chaos11
Chaos11
Chaos17
Chaos17
Chaos30
Chaos30
Chaos22
Chaos22
Chaos15
Chaos15
Chaos9
Chaos9
Chaos23
Chaos23
Chaos39
Chaos39
Chaos10
Chaos10
Chaos21
Chaos21
Chaos36
Chaos36
Chaos19
Chaos19
Chaos31
Chaos31
Chaos20
Chaos20
Chaos14
Chaos14
Chaos27
Chaos27
Chaos4
Chaos4
Chaos7
Chaos7
Chaos25
Chaos25
Chaos33
Chaos33
Chaos38
Chaos38
Chaos3
Chaos3
Chaos37
Chaos37
Chaos5
Chaos5
Chaos34
Chaos34
Chaos8
Chaos8
Chaos1
Chaos1
Chaos26
Chaos26
Chaos2
Chaos2
Chaos24
Chaos24
Chaos32
Chaos32
Chaos16
Chaos16
Chaos29
Chaos29
Chaos6
Chaos6
Chaos28
Chaos28

_____________________________________________________________________________________________________________________

Das Blutheer

„Wir sind die rastlosen wilden Krieger, die eine neue Heimat für ihren Clan suchen.
Wir sind die, die für den ewigen Kampf sich zu einem Heer vereinen.
Wir reisen durch die Portale der unzähligen Welten und Zeiten und vergrößern unser Heer stetig.

Blut und Stärke, das sind unsere Attribute.
Nur wer stark genug ist und sich beweist, der wird es würdig sein an unserer Seite zu streiten.
Wer es nicht ist, der wird in seinem Blute ertrinken wie unsere Feinde dies tun.

Utdargash – lasst uns Blut vergießen!“

 

2015 nahm die erste größere Orkgruppe mit rund 20 Teilnehmern an der Dark World mit einem eigenen Themenlager teil. (davor waren es vereinzelte Orks)

Inzwischen ist das Lager auf eine beachtliche Größe angewachsen und bietet neben Orks und Uruks auch einem wilden Kurgan Barbarenclan, Trollen und Goblins, die sich den wilden Orks gegenüber behauptet haben, einen festen Stammplatz in der Dark World. 2018 schloss sich dann das Blutheer mit dem Urchaos als ein Lager unter dem Banner des Blutes zusammen um eine neue geballte Machtfront zu bilden und so sogar mit der Kraft der teils schwer gepanzerten Chaoskriegerden Sieg in 2018 unter der Führung des Schreckens des Chaos zu erlangen.

In diesem Lagerbereich ist es auch völlig egal, nach welchem Hintergrund Euer Ork, Uruk, Goblin, Troll oder Barbar gestaltet ist. Ob nun weiße Hand nach H.d.R, WOW, WH oder sonst einem Konzept. Wichtig ist einzig das er sich in die Lagergemeinschaft einbringt und diese bereichert. Und somit auch das ganze DW-Spiel bereichert.

Somit steht dieser Lagerbereich nicht nur Gruppen offen, sondern auch einzelnen Charakteren der genannten Gattungen. Vielleicht ergibt es sich so der Anschluss zu einer Gruppe innerhalb des Lagers zu knüpfen und weiterführendes Spiel auf anderen Cons wie auch der Dark World künftig innerhalb einer Gruppe fortzuführen.

Da dieser Lagerbereich weder einen festen Gott hat, noch sich den Göttern und anderen Lagern oder Wesen der Dark World unterwirft, wird es für seine eigenen internen Interessen stets kämpfen und sich den anderen gegenüber behaupten. Die wilde Entschlossenheit ist dabei die größte Stärke des Blutheers. Damit verzichtet das Lager bewußt von selbst auf verschiedene große Spielangebote wie auch das gesamt Plotspiel um die Siegel der Macht und dem eigentlichen Hauptkampangenspiel aus eigenen freien Stücken. Das Blutheer versteht sich auch mehr als eigenes Zusatzspielangebot für Rassen- und Konfliktspiel gegenüber den anderen Lagern und wird diese auch weiter entsprechend anbieten. 

Die Lagerorganisation erfolgt daher jeweils in den eigenen Gruppen der Teilnehmer und nicht über das Forum der Dark World. Dort tauschen sich lediglich die Moderatoren mit der Orga von Zeit zu Zeit aus. Bei Fragen schreibt also bitte die Moderatoren innerhalb des Forums via PM an.

Die Ansprechpartner im Forum sind: Chaosschrecken alias Björn und Eric HDO

Natürlich können alle Teilnehmer des Blutheeres sich über die Moderatoren für den internen Forenbereich des Banner des Blutes anmelden freischalten lassen und sich dort mit den anderen Bannerteilnehmern austauschen!

 

 

 

Blutheer23
Blutheer23
Blutheer11
Blutheer11
Blutheer7
Blutheer7
Blutheer3
Blutheer3
Blutheer34
Blutheer34
Blutheer21
Blutheer21
Blutheer25
Blutheer25
Blutheer13
Blutheer13
Blutheer1
Blutheer1
Blutheer28
Blutheer28
Blutheer14
Blutheer14
Blutheer32
Blutheer32
Blutheer8
Blutheer8
Blutheer2
Blutheer2
Blutheer30
Blutheer30
Blutheer19
Blutheer19
Blutheer15
Blutheer15
Blutheer35
Blutheer35
Blutheer12
Blutheer12
Blutheer37
Blutheer37
Blutheer17
Blutheer17
Blutheer9
Blutheer9
Blutheer29
Blutheer29
Blutheer22
Blutheer22
Blutheer26
Blutheer26
Blutheer10
Blutheer10
Blutheer5
Blutheer5
Blutheer33
Blutheer33
Blutheer6
Blutheer6
Blutheer36
Blutheer36
Blutheer18
Blutheer18
Blutheer4
Blutheer4
Blutheer31
Blutheer31
Blutheer16
Blutheer16
Blutheer20
Blutheer20
Blutheer27
Blutheer27
Blutheer24
Blutheer24