Banner der Nacht – Lagervorstellung

Im Banner der Nacht vereinen sich die zwei Viertel Schattenhain und Kryophorika. Einst mächtige eigenständige Lager vereinten sich diese unter dem Banner der Nacht. So erstrahlt die Gunst des Todes und die Macht des Eisfeuers diese nicht allzu gegensätzlichen Lagergruppen zu einem schlagkräftigen Lager. Geführt wird das Banner der Nacht vom Nachtkönig Vrakaz dem Herren des Todes und der Eiskönigin Frostmaris, die Herrin des Eisfeuers. So unterschiedlich sie auch auf den ersten Blick zu sein scheinen, so Einheitlich ist auf den zweiten Blick ihre urgegebene Vergangenheit.

Beide Lagerviertel sind dominiert von mächtigen Magiern, Klerikern des Zwielichtes und anderen ritual-begabten Charakteren. Aber auch die Streiterinnen und Streiter sind nicht minder schlagkräftig, wenn sie gemeinsam in den Kampf ziehen. Auch machen sie sich oft gemeinsam auf die wilde Jagd um den Ausgleich zu bringen und die Waagschale zwischen Licht und Finsternis wieder herzustellen. All jene, die keine Heimat mehr haben, sei es aus welchem Grund auch immer und diejenigen die an die Neutralität der Schöpfung glauben, denen steht das Banner der Nacht offen. Gerade in der Schattentaverne von Berta, ist jeder willkommen, solange er sich an die Gesetze des Vrakaz und der Frostmaris hält – die Neutralität!

In Schattenhain kann man vielen Rassen, Völkern und Gestalten begegnen, denn vor Vrakaz Thron sind alle gleich. Vrakaz ist ein Gott der Finsternis, aber er steht auch für die Wahrung des Gleichgewichts in der Welt. Nicht Licht und nicht Dunkelheit, sondern Zwielicht und Schatten, besonnen, frei von Vorurteilen und maßlos im Genuss. In der letzten Eskade erwachte sein altes Volk die Bendith Sidhe und fortan stehen sie an Vrakaz Seite. Tritt ein in den Raum zwischen Licht und Schatten, komm in das Zwielicht, doch bedenke, dass Untote und Nekormanten hier keine Zukunft haben werden, da diese der unnatürliche Feind sind. 

In Kryophorika wird ausschließlich an die Macht des Eisfeuers geglaubt und die eine Heimat allen geboten, die ihre Heimat wie einst die mächtige Frostmaris verloren haben und um ihr Herz betrogen wurden. Eis wie auch Feuer vereinen sich hier und schaffen den Wall, der sich den feinden entgegen stellt.

Ansonsten ist es gleich ob du Ork, Mensch, Elfe, Drow, Chaot, Troll, Zwerg oder, oder, oder bist. Hauptsache du möchtest mit uns zusammen ein fantastisches Spiel betreiben und erleben! Ausgiebige Feste feiern wir eh zum Wohle des Vater Tod.

 

So komm in das Reich zwischen Licht und Schatten 

komm in das Banner der Nacht!

Weihnachts-Neujahrespause 2019

Wir wünschen allen von Euch eine Frohe Weihnacht und einen Guten Rutsch ins neue Jahr!

Vom 22.12.2018 – 03.01.2019 geht die DWS-Orga in ihren wohl verdienten Urlaub und ist daher nicht zu erreichen. Anfragen werden somit erst nach dem 03.01.2019 gesichtet und anschließend nach und nach abgearbeitet.

Wir bedanken uns hier schon mal recht herzlich für die unfassbar zahlreichen Teilnahmebestellungen für die DWS 2019 und freuen uns schon sehr auf Euch alle!

Eure DWS-Orga

Händler und Gastrovorstellung DWS2019

Auf der Dark World Veranstaltung 2019 dürfen wir dieses Jahr bis jetzt folgende Händler und Gastronomen vorstellen, welche bereits fest gebucht haben und mit ihrem Stand vor Ort sein werden:

(mit einem Klick auf den jeweiligen Namen oder das Bild/Logo kommt ihr direkt zu den Leuten für eine Kontaktaufnahme)

Unser lieber und äußerst kreativer Larpwaffenhersteller Andy von

Sjach´s Echsotikum

Bei Andy bekommt ihr außergewöhnliche Larpwaffen zu fairen Preisen und mit bester Qualität
und außerdem hat Andy am 08.12.2019 die Einweihungsfeier seines eigenen Ladengeschäftes
– schaut dort doch einfach mal vorbei!

Unser seit Jahren teilnehmender und beliebter

Metmönch Markus Mailänder 

Markus wird auch dieses mal wieder in Ehrengard die Taverne mit seinem Metstand ergänzen
und dort mit reichhaltigen und außergewöhnlichen Metspezialitäten betreiben – natürlich könnt
ihr diese auch online bei ihm bestellen. Kommt vorbei und laßt uns einen tollen Tavernenabend
bei Met vom Feinsten haben.

Seit letztem Jahr ist unsere liebe Petra mit ihrem Stand auf der DWS-Veranstaltung dabei und auch dieses mal begrüßen wir

Petra Schwarz

Bei Petra bekommt ihr neben div. Stoffe, Wolle, Filzarbeiten und anderen Lageruntensilien, auch die allseits
beliebten handgefertigten Holzwürfen für alle Art von Spielen, besonders auch Pan and Paper, aber auch
viele andere traditionelle und mittelalterliche Spiel. Außerdem wird sie auch eine kleinen
Highlandgames-Veranstaltung 
zum Mitmachen für Klein und Groß in Ehrengard anbieten – seit also dabei und stellt Euch den Herausforderungen!

In dem Lager Banner der Nacht wird auch wieder einen besondere IT-Taverne für Teilnehmer ab 18 Jahren
stehen unsere von Herzen geliebtes

Bertas Inn

Wenn ihr also ungestört vom jungen Volke und egal welchen Charakter ihr spielt mal ausgelassen feiern wollt
oder auch nur einfach Spaß haben möchtet, dann besucht doch unbedingt dieses düstere Spelunken-Gesindel
in Viertel Schattenhain beim Banner der Nacht.
Avi sucht noch IT-Personal zur Erweiterung und dort findet ihr auch die Tavernen-Gilde!