Ehrenamt

Ehrenamt ist im ursprünglichen Sinn ein Engagement in öffentlichen Funktionen, legitimiert durch eine Wahl (z. B. in den Vereinsvorstand, zum Ratsmitglied oder zur Schöffin).Der Begriff Ehrenamt ist jedoch im gängigen Sprachgebrauch nicht klar von „bürgerschaftlichem Engagement“ oder der „Freiwilligentätigkeit“ abgegrenzt. Im Allgemeinen wird darunter altruistisches Handeln verstanden, bei dem eine Einzelperson oder eine Gruppe freiwillig und unentgeltlich Arbeit leistet. Ehrenamtliches Engagement hilft sowohl den Nutznießern als auch den Helfern.

Aus der ehrenamtlichen Tätigkeit des Vereines erwächst, in Zusammenhang mit der Gemeinnützigkeit, dass jeder Organisator und Gehilfe des Veranstalters und des Vereins keine finanzielle Gegenleistung für seine Tätigkeit erhält und die Einnahmen aus der Veranstaltung auch immer wieder in die Veranstaltung zurück fliesen werden.

Die Tätigkeit des Ehrenamts kann regelmäßig oder auch sporadisch sein, wie z. B. Spielleiter, Orga, für regelmäßig Einsätze NSC und Bauhelfer für sporadische Einsätze, etc.

Wer sich also beteiligt an der Veranstaltungserrichtung und Unterstützung nach vor genannten Grundlagen, der arbeitet ehrenamtlich und gemeinnützig und zum Wohle aller Teilnehmer und auch für sich selbst.
Eine Bescheinigung für erbrachte ehrenamtliche Tätigkeiten für den Veranstalter oder innerhalb des Vereines als Vereinsmitglied kann gerne jederzeit erstellt werden. Diese Bescheinigung hat zumeist eine sehr positive Wirkung auf etwaige Bewerbungen im Sozialbereich, aber auch in vielen anderen Wirtschaftsbereichen.

 

Wie kann ich den Verein gemeinnützig Unterstützen?
Das ist ganz einfach, wenn Du privat oder auch beruflich Erfahrung und Möglichkeiten in den Bereich Handwerk (z.B. Schneider, Schreiner, Tischler, Maler, Elektriker, Soundtechniker, Lichttechniker, etc.), Werbmarketing, oder einfach nur künstlerisch Begabt und ein kreativer Kopf bist, welcher z.B. gerne Schreibt und Geschichten entwirft, dann melde Dich einfach bei uns via Mail an:

kontakt@dark-world.info
Und teile uns kurz mit, was Du als Hilfe anzubieten hast. Wir werden dann schauen, ob wir diese Hilfe irgendwo zum Einsatz bringen können und uns bei Dir zeitnah melden. Auf die gleiche Weise unterstützt Du uns schon bei der Planungs- Aufbau- und Abbauhilfe vor Ort als Bauhelfer oder auch als Spielleiter oder NSC auf der Veranstaltung selbst. Auch wenn Du besondere vergünstigte Bezugsmöglichkeiten für Baumaterial oder Schneidermaterialien hast, bist du herzlich willkommen uns Dein Angebot vorzulegen!