Gemeinnützigkeit

Gemeinnützigkeit oder gemeinnützig ist ein Verhalten von Personen oder Körperschaften, das dem Gemeinwohl dient.

Dazu gehören unter anderem die Förderung der Wissenschaft und Forschung, von Bildung und Erziehung, von Kunst und Kultur sowie des Sports und die Katastrophen- und humanitäre Hilfe. (Gemeinwohl wird verstanden als Gegenbegriff zu bloßen Einzel- oder Gruppeninteressen innerhalb einer Gemeinschaft.)

Die Gemeinnützigkeit definiert sich in Deutschland aus der Abgabenordnung (AO). Es verfolgt nach § 52 Abs. 1 Abgabenordnung „eine Körperschaft […] gemeinnützige Zwecke, wenn ihre Tätigkeit darauf gerichtet ist, die Allgemeinheit auf materiellem, geistigem oder sittlichem Gebiet selbstlos zu fördern.“

Auf den Bereich LARP bzw. auf unsere Veranstaltungen und Verein bezogen, heißt das, das wir als Veranstalter mit unseren Gehilfen zu Nutzen aller Teilnehmer im Rahmen der Förderungen des Vereines im Bereich LARP arbeiten ohne dafür ein Endgeld oder eine andere materielle Leistung zu erwarten.

Entsprechend niedrig können die Kosten der Veranstaltungsteilnahme für alle gehalten werden, sofern sich alle Teilnehmer an der Gemeinnützigkeit beteiligen und dies auch mit Spenden und/oder Tatenkraft und Eigeninitiative unterstützen.

Sprich wer mit anpackt und selbst tätig wird ohne dafür eine Gegenleistung zu erwarten und auch für andere etwas macht, der handelt gemeinnützig und unterstützt das Gemeinwohl aller im LARP. Das fängt schon bei der Planung und Organisation eines jeden Lagers und dessen Gestaltung an.

Wie kann ich den Verein gemeinnützig Unterstützen?
Das ist ganz einfach, wenn Du privat oder auch beruflich Erfahrung und Möglichkeiten in den Bereich Handwerk (z.B. Schneider, Schreiner, Tischler, Maler, Elektriker, Soundtechniker, Lichttechniker, etc.), Werbemarketing, oder einfach nur künstlerisch begabt und ein kreativer Kopf bist, welcher z.B. gerne schreibt und Geschichten entwirft, dann melde Dich einfach bei uns via Mail an:kontakt@dark-world.infound teile uns kurz mit, was Du als Hilfe anzubieten hast. Wir werden dann schauen, ob wir diese Hilfe irgendwo zum Einsatz bringen können und uns bei Dir zeitnah melden. Auf die gleiche Weise unterstützt Du uns schon bei der Planungs-, Aufbau- und Abbauhilfe vor Ort als Bauhelfer oder auch als Spielleiter oder NSC auf der Veranstaltung selbst. Auch wenn Du besondere vergünstigte Bezugsmöglichkeiten für Baumaterial oder Schneidermaterialien hast, bist du herzlich willkommen uns Dein Angebot vorzulegen!